Einzelsitzungen

Die Einzelarbeit schafft einen geschützten Rahmen, um sich ganz individuell den Anliegen und Themen zuzuwenden, die im Alltag immer wieder als ungelöst auftauchen und Energie blockieren. Die Sitzungen geben Unterstützung in Zeiten des Umbruchs, in Krisensituationen, bei Entscheidungen, die anstehen, bei Partnerschafts- und Familienproblemen und bei unverarbeiteten, traumatischen Erfahrungen aus der Kindheit oder dem Erwachsenenleben. Die Körper-, Atem- und Gesprächsorientierte Arbeit hilft bei einer Verarbeitung und Neuorientierung und richtet sich nach dem jeweiligen Menschen und seinen Bedürfnissen.

 

Paarsitzungen

Paare kommen mit ganz unterschiedlichen Themen und Fragestellungen gemeinsam in eine Paarberatung: zur Klärung von Krisensituationen oder bei Trennungen, an Wegkreuzungen, die eine Neuorientierung erfordern, im Aufarbeiten von Problemen und Verletzungen, die im Laufe der Beziehung entstanden sind oder die ihre Wurzeln in familiären Verstrickungen haben, im Erlernen und Einüben einer achtsamen und heilenden Kommunikation sowie beim Lösen von sexuellen Problemen und Fragestellungen.

 

Alle Sitzungen dauern 1 ½ – 2 Stunden. Dadurch entsteht ein entspannter und ruhiger Raum, in dem die Arbeit in die Tiefe gehen kann.
Es ist uns ein grosses Anliegen achtsam und behutsam zu arbeiten.

Die Sitzungen können teilweise über die Krankenkassen abgerechnet werden und kosten Fr. 150.–.

Ort: Chur