Lebendig werden

Einführungsseminar zum 2-Jahres-Training

Dieser kraftvolle und in sich geschlossene Prozess ist für all  jene, die ihr eigenes Potential, ihre Lebendigkeit und Präsenz  stärken und entfalten wollen. Über die Arbeit mit dem Körper  und dem Atem öffnet sich ein direkter Zugang zu unserer  Lebendigkeit und unseren Gefühlen. Alle Erfahrungen, die wir je  gemacht haben, sind in unserem Körper gespeichert. Ängste, Verletzungen und Zurückweisungen manifestieren sich in  Verspannungen, die oft unbewusst sind, und spiegeln sich in der  Art, wie wir mit unserem Körper umgehen und wie wir uns darin  fühlen. Wenn sich die Lebensenergie im Körper staut, beginnen  wir, über das Leben nachzudenken statt zu leben.

Diese kraftvolle Woche, die wir alle 2 Jahre dreimal anbieten,  kann als eigenständiges Seminar gebucht werden. Gleichzeitig  ist sie auch Einführung und Teilnahmevoraussetzung für unser  2-Jahres-Training, das im Dezember 2018 neu beginnt.