Warmwasser-Atmen

Atemsitzungen im körperwarmen Wasser zeichnen sich durch  eine Mischung aus Intensität und Leichtigkeit aus. Die  wohltuende Umgebung des körperwarmen Wassers, verbunden  mit der Atemarbeit, führt sehr leicht zu tiefer Entspannung.  Gleichzeitig kommen durch die Ähnlichkeit der Situation oft  Erinnerungen an die Oberfläche, die uns sehr direkt in unsere  früheste Zeit zurückführen, die Zeit in der Gebärmutter, während  der Geburt oder kurz danach. Verletzungen von damals können  durch das bewusste Wiedererleben und die behutsame Begleitung  heilen. Du kannst die Erfahrung machen, dass Du nicht  mehr, wie damals, Opfer der Situation bist, sondern Dein Leben  selber aktiv gestalten kannst. So können alte Lebenskonzepte  und Glaubenssätze, die Deinen Alltag heute immer noch prägen,  einer neuen Erfahrung Platz machen.Gerade weil diese Konzepte aus dieser ganz frühen Zeit stammen, entziehen sie sich meist  unserer bewussten Wahrnehmung und können deshalb nur auf  der Ebene des Zellgedächtnisses, des Körpers gelöst werden.