Warmwasser-Atmen

Atemsitzungen im körperwarmen Wasser zeichnen sich durch eine Mischung aus Intensität und Leichtigkeit aus. Die wohltuende Umgebung des körperwarmen Wassers, verbunden mit der Atemarbeit, führt sehr leicht zu tiefer Entspannung. Gleichzeitig kommen durch die Ähnlichkeit der Situation oft Erinnerungen an die Oberfläche, die uns sehr direkt in unsere früheste Zeit zurückführen, die Zeit in der Gebärmutter, während der Geburt oder kurz danach. Verletzungen von damals können durch das bewusste Wiedererleben und die behutsame Begleitung heilen. Du kannst die Erfahrung machen, dass Du nicht mehr, wie damals, Opfer der Situation bist, sondern Dein Leben selber aktiv gestalten kannst. So können alte Lebenskonzepte und Glaubenssätze, die Deinen Alltag heute immer noch prägen, einer neuen Erfahrung Platz machen.Gerade weil diese Konzepte aus dieser ganz frühen Zeit stammen, entziehen sie sich meist unserer bewussten Wahrnehmung und können deshalb nur auf der Ebene des Zellgedächtnisses, des Körpers gelöst werden.

Über die Atemarbeit im warmen Wasser kommst Du aber nicht nur mit den schmerzhaften Erinnerungen von damals in Kontakt. In der frühen Phase der Schwangerschaft ist die Gebärmutter für das Kind wie ein unendlicher Ozean. In dieser Zeit hast du konkret erlebt, wie es sich anfühlt, mit etwas Grösserem als Deinem kleinen, engen Ich in Kontakt zu sein. Deine Grenzen waren noch weich und fliessend und Du hast erlebt, wie es sich anfühlt, verbunden und eingebettet zu sein. Die Arbeit in den Tagen hilft Dir, auf behutsame Art und Weise Anspannungen zu lösen, so dass Du auf tiefer Ebene wieder in Kontakt kommen kannst mit dem Zustand von Verbundensein und Einssein – Deinem Ursprung.

Die Woche findet im Seminarhaus „Sonnenstrahl“ in Kisslegg im Allgäu statt. Für die Arbeit steht uns dort ein Wasserbecken zur Verfügung, das auf Körpertemperatur geheizt werden kann. Die Kosten beinhalten die Seminargebühr, sowie die Benutzung des Schwimmbeckens. Das Haus ist eingebettet in eine Parkanlage mit Blick auf einen grossen Naturschutzweiher.

Die Anzahl der Plätze ist wegen der Grösse des Thermalbades begrenzt; Teilnehmerinnnen der Atemausbildung haben Vorrang.

Die Woche wirkt nach wie vor tief, weich und kraftvoll. Ich möchte sie um nichts in der Welt missen!

Katherina

Die Warmwasser-Woche hat für mich einen Wendepunkt gebracht. Ich bin unendlich dankbar, dass ich das erleben durfte. Ihr macht eine grossartige und wertvolle Arbeit, seid gesegnet.

Michael

Durch die feine Arbeit bin ich nochmals ein grosses Stück mehr bei mir angekommen und in meiner Mitte gelandet. Es fühlt sich wie neu geboren an.

Astrid

Das Warmwasser-Atmen war für mich schlicht und einfach ein wunderbares Erleben, ein Einswerden mit meinem Ursprung. Ihr habt einen Rahmen geschaffen, geprägt von Zartheit, Sanftheit und friedlicher, erholsamer Ruhe und vor allem von einer feinfühligen Achtsamkeit.

Pascale

Die Tage in Kisslegg haben mich tief berührt. Die Zeit im körperwarmen Wasser war heilsam und äusserst genussvoll.

Antoinette

Es war nicht nur intensiv, was ich während der Atemarbeit im Wasser erlebte, sondern auch das Loslassen und die tiefe Entspannung, eine Verbundenheit mit dem Universum, war so, wie ich es noch nie zuvor erlebt habe.

Katharina

Teilnamebedingungen:
Die Seminargebühr werde ich nach Erhalt der Anmeldebestätigung überweisen. Mit der Anmeldung erkenne ich die Teilnahmebedingungen an.

Datenschutz:
Ich erkläre mich durch das Ausfüllen und Abschicken damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und bearbeitet werden dürfen. Zweck ist ausschliesslich die Bearbeitung meiner Anmeldung. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Termine

25. – 30. April 2023
Beginn dienstags 17.30 Uhr
Ende sonntags 14.30 Uhr

Ort

Seminarhotel „Sonnenstrahl“ in Kisslegg, Allgäu

Kosten

Fr. 895.- incl. Thermalbadmiete
zuzügl. Vollpension EUR 94.-/108.- pro Pers./Tag

Zur Ansicht

Ausschreibung und Teilnehmer*innen-Stimmen in ausführlicher Form

Ausbildung / Weiterbildung

Für die Teilnehmer*innen unseres 2-Jahres-Trainings